Lage & Anfahrt

Wir wohnen im ruhigen Elbvorort Groß Flottbek in zwei miteinander verbundenen Häusern.
Für die direkte Frischluftaufnahme genügt ein Gang auf die Wiese zwischen den Häusern oder in einen der Innenhöfe.

DSC_0887

Freizeitgestaltung: Die einschlägig bekannten Vergnügungsmeilen wie die Reeperbahn und das Schanzenviertel sind etwa ebenso weit entfernt wie der Uni-Campus, ca. 15 Minuten mit der S-Bahn ab Bahnhof Othmarschen. Für entspannte Kinobesuche steht das UCI um die Ecke zur Verfügung. Wer Spaziergänge mag, kommt ganz auf seine Kosten: Bis an die Elbe sind es etwa 20 Gehminuten, genauso weit wie zum Jenischpark oder in den Botanischen Garten.DSC_0884

Einkaufsmöglichkeiten: Nur 3 Minuten zu Fuß gibt es eine Mischung aus Edeka- und Feinkost-Markt. Ca. 10 Gehminuten entfernt befinden sich Aldi, Lidl sowie Penny. Mittwochs und samstags ist zudem Wochenmarkt in unmittelbarer Nähe auf dem Aldi-Parkplatz. An der S-Bahnhaltestelle Othmarschen beginnt eine kleine, vornehme Einkaufsstraße (Waitzstrasse). Ca. 20 Minuten vom Wohnheim entfernt ist das Elbe Einkaufszentrum. Shoppen in kleinen Läden sowie in einem Einkaufszentrum kann man im beliebten Szeneviertel Ottensen, das direkt am Bahnhof Altona beginnt, der nur 2 Haltestellen vom S-Bahnhof Othmarschen entfernt ist.

DSC_0901

Anreise per Bahn:
Ab dem Hamburger Hauptbahnhof fährt die S1 und sowie morgens und abends zu den Hauptverkehrszeiten die S11 Richtung Wedel/Blankenese in ca. 20 Minuten über Altona zur S-Bahnhaltestelle Othmarschen. Von dieser Haltestelle sind es dann noch 10 Minuten zu Fuß. Wer viel Gepäck hat, kann sich auch eine der bereitstehenden Taxen nehmen.
Hamburger Verkehrsverbund

Flugzeug:
Vom Flughafen Hamburg dauert die Fahrt mit der S1 in Richtung Wedel ca. 45 Minuten bis zur S-Bahnhaltestelle Othmarschen.

DSC_0885

Auto:
Die Autobahn A7 über die Abfahrt Bahrenfeld verlassen und in die Osdorfer Landstraße in Richtung Wedel (stadtauswärts) abbiegen. Nach der ersten Ampelkreuzung in die Linksabbiegerspur einordnen und in den Kalckreuthweg fahren. Über die nächste Ampelkreuzung geradeaus weiterfahren, nach ca. 300 m ist das Christophorus-Haus (gelber Backsteinbau) auf der rechten Seite. Parkplätze sind neben Haus Nr. 74 sowie in nächster Nähe ausreichend vorhanden.